Willkommen in Neuhaus an der Oste

Abriss der Bürgerhaus Ruine Poststr. 9

...es ist geschafft!!!

 Der Artikel der NEZ ist hier nachzulesen

Die Gerüchteküche brodelt in Neuhaus, nachdem ein Stopp der Abrissarbeiten erfolgt ist. Befindet sich Sprengstoff, gar eine Bombe im Haus, handelt es sich um stark ätzende Buttersäure, die entweder irgendwo gelagert ist oder sich in all dem Müll gebildet hat?
Näheres werden wohl erst die nächsten Tage bringen.

Update:

Nachdem der nun hoffentlich wohl letzte Versuch des ortsbekannten Eigentümers der Ruine gescheitert ist, den Abriss des Hauses zu verhindern, können die Abbrucharbeiten am Montag weitergehen. Die Sprengstoffwarnung stellte sich als Ente heraus, nachdem der gute Mann aus Bremerhaven von der Polizei nach Neuhaus gebracht wurde. Vor Ort klärte sich der Sachverhalt recht schnell. Mehr dazu auch unter www.nez.de/lokales/news0/neuhaus-sprengstoffwarnung-beim-schrotthaus.html

Der Rest vom Schützenfest

Update 04.03.

Das Haus ist so gut wie weg. Was bleibt, ist ein Haufen Schrott, Müll, Plunder. Bis das alles weggefahren ist, dürften noch ein paar Tage vergehen.

 

Update 09.03.

Das Haus samt Müll und Schrott ist weg, geblieben ist schön gleichmäßig verteilter Sand. Der grauenvolle Schandfleck gehört endgültig der Vergangenheit an.

Schreibe einen Kommentar